Folge uns auf:

SKS GERMANY wird Hauptsponsor von Team Sauerland NRW

facebook_vorgabe_messe.indd

Dem Sauerländer Rennstall steht ein besonderer Sponsorenwechsel bevor: SKS GERMANY aus Sundern übernimmt die zukünftige Hauptpartnerschaft der bisher unter dem Namen »Team Sauerland NRW p/b Henley & Partners« fahrenden Mannschaft. Seit Jahren unterstützt SKS GERMANY regionale Jugend- und Amateurradsportvereine. Der führende Hersteller von Fahrradzubehör ist Partner der ersten Stunde und sieht sein Engagement langfristig: „Als Familienbetrieb in vierter Generation sind wir in der Region stark verwurzelt. Deshalb ist es für uns eine Herzensangelegenheit, die Nachwuchs-Rennfahrer aus NRW zu fördern“, so Geschäftsführer Michael Beste.

Die jungen Talente aus NRW haben sich in den letzten zwei Jahren nicht nur mit der Weltspitze gemessen, sondern es auch geschafft, Sympathieträger der Region zu werden. Mit einem erweiterten Rennprogramm, ambitionierten Zielen und unter dem neuen Namen »Team Sauerland NRW p/b SKS GERMANY« geht es nun in die dritte Saison. „Wir freuen uns darauf, die Jungs als Hauptsponsor zu begleiten und wünschen dem Team viel Erfolg“ so Beste. Zum Fahrerkader gehören: Aaron Grosser, Felix Intra, Louis Leinau, Joan Leinau, Jonas Härtig, Viktor Müller, Julius Domnick, Per Christian Münstermann, Jon Knolle, Michel Gießelmann, Johannes Hodapp, Christoph Schweizer und Luca Felix Happke.