Folge uns auf:

SKS GERMANY GLÄNZT MIT INNOVATIVEN MESSE-NEUHEITEN

eurobike_2017

Starke Produkte präsentierte SKS GERMANY auf der diesjährigen EUROBIKE in Friedrichshafen. Die weltweit größte Fahrradmesse bietet dem Unternehmen aus Sundern jährlich eine Plattform, um seine Neuheiten einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Mit den BIKE LIQUIDS beschreitet der Radzubehör-Spezialist neue Wege. Das Reinigungs- und Pflegesortiment umfasst unter anderem ein exklusiv entwickeltes Hochleistungs-Kettenöl mit Applikator zum Auftragen des Öls. Eine weitere Innovation ist das MonkeyLink-System, ein magnetisches Adaptersystem für einfaches Befestigen von Radschützern und Beleuchtungselementen. „Wir sind stolz, den weltweiten Vertrieb des gesamten MonkeyLink-Portfolios durchführen zu können“, so SKS-Vetriebsleiter Marcel Spork. „Die Produkte wurden auf der Messe sogar mit einem EUROBIKE-AWARD ausgezeichnet.“

Neue Produkte für E-Bikes

Der Clou: Dank der magnetischen Befestigung besteht bei E-Bikes die Möglichkeit, die Beleuchtung mit Strom aus dem Fahrrad-Akku zu betreiben. Denn auch auf den E-Bike-Trend reagiert SKS GERMANY. Das X-GUARD beispielsweise, ein Radschutz, der speziell für E-Mountainbikes, aber auch als Rundum-Schlammschutz für Fat Bikes und Rädern mit Plus-Bereifung entwickelt worden ist, schützt das Akku gleichzeitig vor Dreck, Spritzwasser und Steinschlägen.

„Wir sind mit dem Messeverlauf sehr zufrieden“, resümiert SKS-Geschäftsführer Michael Beste. „Mit den Neuheiten sind wir für die kommende Saison bestens gerüstet und sind gemeinsam mit unseren Fachhandelspartnern weiterhin auf Erfolgskurs.“